Interview mit timbo

timbothumbnail

Guten Tag lie­be Coun­ter Strike Com­mu­ni­ty, bit­te bleibt gelas­sen und lest euch das Inter­view durch, kom­men­tiert es ger­ne, aber bleibt bit­te sach­lich. Ich bin übri­gens auf tim­bo zuge­gan­gen, nicht er auf mich.

Heu­te darf ich ein Inter­view mit tim­bo durch­füh­ren. Ich muss ganz ehr­lich sagen, dass ich mich sehr freue und hof­fe das ich Ihn mit mei­nen Fra­gen etwas gefor­dert habe. Ich möch­te ein­fach zwi­schen bei­den Par­tei­en, also zwi­schen dem Spie­ler mit den Cheats und den Nutz­nie­ßern in der 99Damage, ver­mit­teln und etwas Trans­pa­renz rein­brin­gen.

Wuss­te dei­ne Orga­ni­sa­ti­on und/oder dei­ne Mit­spie­ler bescheid?

tim­bo: “Mein Orga wuss­te davon zu 100% nichts. Bei mei­nen Mates weiss ich es nicht genau. Gesagt habe ich Ihnen nichts, ich weiss jedoch nicht ob Sie etwas gemerkt haben, oder nicht. Drauf ange­spro­chen haben Sie mich zumin­dest nie.

Wann hast du ange­fan­gen?

tim­bo: “Das ers­te mal gechea­tet habe ich in der ESL in CSS von 2009–2010, bis ich 2010 dann mei­ne Cheat­sper­re bekom­men habe. In CSGO habe ich so wirk­lich eigent­lich erst jetzt in der Rele gechea­tet. Davor mal im MM als ich damals 2014 ange­fan­gen habe mit CSGO.

Bereust du dei­ne Ent­schei­dung?

tim­bo: “Nein bereu­en tue ich mei­ne Ent­schei­dung nicht. Viel­leicht wäre es im Nach­hin­ein schlau­er gewe­sen, ein­fach gar nicht mehr zu spie­len nach mei­nem Faceit­ban und erst­mal etwas Zeit ver­ge­hen zu las­sen.
 

Wür­dest du es wie­der tun? Unter der Vorraus­set­zung das du nicht erwischt wirst.

tim­bo: “Also clean wür­de ich auf­je­den­fall nicht mehr spie­len in der 99Damage Liga. Am bes­ten wäre es dann natür­lich gar nicht zu spie­len. Wenn ich jedoch nicht gesperrt wäre und noch spie­len wür­de, wür­de ich es auch auf­je­den­fall wie­der machen.
 

Wie gut bist du ohne Cheats?

tim­bo: “Auf­je­den­fall schlech­ter als mit Cheats. Bin sicher­lich nicht kom­plett bad hat­te faceit clean irgend­was um die 2900 Elo bevor mir die wegen der Cheat­sper­re abge­zo­gen wur­den. Muss dazu aber auch sagen, dass ich meis­ten getra­gen wur­de von Sh1no und Kriz. Wenn ich clean gespielt hät­te, sehe unse­re Sea­son wahr­schein­lich eher so aus wie die von Pan­thers oder Sun­burn und wir hät­ten ganz sicher nicht um die Rele bzw. den Direkt­auf­stieg mit­ge­spielt. Wahr­schein­lich wären wir nicht­mal in Div 2 auf­ge­stie­gen.
 

Was fehlt dei­ner Mei­nung nach der 99Damage Liga?

tim­bo: “Da weiss man gar nicht wo man Anfan­gen soll. Die kom­plet­te Anti-Cheat Situa­ti­on in der 99Damage Liga ist ein­fach nur ne kom­plet­te Kata­stro­phe. Man kann kei­ne Liga, in der es um Geld geht, ein­fach ohne Anti-Cheat Cli­ent aus­tra­gen. Wenn man dann noch nicht­mal Fremd­li­gen­bans über­nimmt, ist das ein­fach nur ein Witz. Mich wür­de mal die Sicht der Ligalei­tung dazu inter­es­sie­ren, aber da wird man sicher­lich nie ein State­ment bekom­men.
 

Wenn man schaut wie vie­le Teams und Spie­ler in der Liga aktiv sind und man dann ein­fach auf das Gute im Men­schen ver­traut und dafür noch in den höhe­ren Divi­sio­nen Geld aus­schüt­tet ist das ein­fach nur abso­lut naiv. Was dann natür­lich noch dazu kommt ist, dass das AC-Team erst aktiv wird, wenn ein Regel­kon­for­mer TT inner­halb von 48 Stun­den ein­ge­reicht wird. Wenn man es schon nicht hin­be­kommt ein AC-Tool zu stel­len, soll­te das AC-Team viel­leicht wenigs­tens schon auf Ver­dacht mal selbst aktiv wer­den und sich die ein oder ande­re Demo von ver­däch­ti­gen Spie­lern oder Teams anschau­en anstatt immer nur zu war­ten, bis ein TT ein­ge­reicht wird.

Zumin­dest in den höhe­ren Divi­sio­nen wäre das sicher­lich mach­bar und zumin­dest Über­gangs­wei­se eine Lösung. Was man auch noch machen könn­te, wäre die Com­mu­ni­ty mit ins Boot holen. Es gibt genug Spie­ler wie sahais, Mpi­re usw die bereit sind TT´s zu schrei­ben, auch von Matches wo sie nicht selbst invol­viert sind, jedoch kommt man ja nicht mal an die GOTV Demos.

Frü­her oder spä­ter kommt man natür­lich nicht drum her­um ein funk­tio­nie­ren­des AC-Tool zu inte­grie­ren oder die Liga und vor­al­lem Div 1–2 even­tu­ell über eine ande­re Platt­form aus­zu­tra­gen. So wie es jetzt aktu­ell ist, ist es auf­je­den­fall eine abso­lu­te Kata­stro­phe und ein­fach mehr als nur pein­lich für die größ­te Deut­sche Liga.

Wel­chen Cheat hast du benutzt und woher hat­test du Ihn?

tim­bo: “Ich habe Novo­line­hook benutzt. Der wur­de mir von nem bekann­ten emp­foh­len und auch im Forum High-Min­ded wur­de der mir emp­foh­len. Nach­dem ich mich dann bis­si infor­miert habe, hab ich mir den 1 Tag vor der Rele ein­fach geholt.

Anm. Mauric3TV — Novo­line­hook ist laut eige­ner Aus­sa­ge nur Faceit Ser­ver Sided pro­of. Soll hei­ßen das der Anti-Cheat von Faceit nicht umgan­gen wer­den kann.

Den Novo­line­hook gibt es bereits ab 20,00 EUR pro Monat. Eine ver­bes­ser­te Ver­si­on (League Edi­ti­on) für bereits 30,00 EUR. Mit der Vari­an­te League Edi­ti­on, kann man, nach Anga­ben des Her­stel­lers, auch den EAC umge­hen, wel­cher von der 99Damage Sei­te “ein­ge­setzt” wird.

Im Übri­gen konn­te tim­bo mit SFD direkt auf­stei­gen, da sie sich mit 2:0 gegen shis­ha­cloud, 2:1 gegen Orgl3ss und 2:0 gegen seven.gg durch­set­zen konn­ten. Wit­zi­ger­wei­se ver­lor man mit 1:2 gegen die dama­li­gen Bur­ning Foxes, das jet­zi­ge Ex-Pris­ma­tic Aca­de­my. Ich wür­de sagen, da hat­te das eine Team wohl mehr Hacker (yak, apii) im Team.

Wel­cher Anti-Cheat ist dei­ner Mei­nung nach der Bes­te, ESEA oder Faceit?

tim­bo: “Man kann natür­lich jeden AC umge­hen, jedoch ist es beim ESEA und Faceit Cli­ent doch erheb­lich schwe­rer an einen Cheat dran zu kom­men, als an einen EAC Pro­of Hack.

Hast du ein favo­ri­sier­tes Team aus Div1‑2?

tim­bo: “Ich schaue eigent­lich kei­ne Games aus der Div1‑2. Wenn ich mir mal ein Game anschaue dann meis­tens von RYE oder TKA.
 

Ein Paar Wor­te an dei­ne Hater?

tim­bo: “Jeder der mich kennt weiss, dass mir die Mei­nung ande­rer im Inter­net wirk­lich völ­lig egal ist.
 

Was hast du zu den Bans von apii, yak und Arthur zu sagen?

tim­bo: “Also bei apii wuss­te ich seit der Rele, dass er am chea­ten ist. Wir haben im Upper­bra­cket Final der Rele­ga­ti­on gegen Pris­ma­tic AC (Ehe­mals Bur­ning Foxes) gespielt und das war ein­fach ein rei­nes HvH Game. Mit der GOTV Demo damals hät­te man meh­re­re Spie­ler direkt weg­ban­nen kön­nen. Ich bin mir zu 100% sicher, dass auch apii damals direkt wuss­te, dass auch ich am chea­ten bin. Wenn man mit Cheat gegen einen ande­ren Chea­ter spielt merkt man das ein­fach meis­tens direkt.
 
Zu yak kann ich nichts sagen. Ich habe nie mit ihm gere­det, geschrie­ben, gespielt und auch nie gegen Ihn gespielt oder sonst was nega­ti­ves von ihm gehört, daher habe ich hier­zu ein­fach kei­ne Mei­nung.
 
Zu Arthur kann ich gar nichts sagen, weil ich ein­fach kei­ne Ahnung hab wer das über­haupt sein soll. Hab noch nie was von ihm gehört.
 

Was waren dei­ne ers­ten Gedan­ken, als du rea­li­siert hast, dass du busted bist?

tim­bo: “Naja beson­ders über­rascht war ich nicht, ich wuss­te ja woher der bust kam. Als ich mei­nen Faceit­ban bekom­men habe war ich schon leicht tilt, aber halt nur auf mich selbst, da der Ban ein­fach nur aus purer Dumm­heit ent­stan­den ist, weil ich den Faceit­cli­ent noch an hat­te.
 
Bei dem 99Damage Ban war mir schon klar das ich gebannt wer­de, als ich die Demo­for­de­rung bekom­men habe. Ich wuss­te ja was auf der Demo zu sehen war. Ich wur­de dort wegen einem Aim­fail gebannt wo ich ingame mir schon gedacht habe “Fuck”, als der Aimer durch die Smo­ke ein­ge­loggt hat. Daher habe ich mir als der Ban kam nichts beson­de­res gedacht, weil es kei­ne Über­ra­schung für mich war.
 

Was schätzt du, wie vie­le Chea­ter gibt es pro Div?

tim­bo: “Die Fra­ge kann man nicht beant­wor­ten. Es gibt ein paar Leu­te von denen ich es noch weiss dass Sie chea­ten. Dann gibt es ein paar Leu­te von denen man es zumin­dest ver­mu­tet und dann gibt es noch Leu­te wie z.B. Arthur von denen man noch nie was gehört hat, wel­che aber trotz­dem chea­ten. Es sind auf­je­den­fall mehr Leu­te die chea­ten, als die gan­zen Gut­men­schen hier in der Com­mu­ni­ty sich vor­stel­len kön­nen, auch wenn sie es nicht wahr haben wol­len.
 

Ohne Namen zu nen­nen, kennst du wei­te­re Chea­ter in den obe­ren Divi­si­ons?

tim­bo: “Ja.
 

Wie kön­nen sich Orga­ni­sa­tio­nen gegen Chea­ter schüt­zen?

tim­bo: “Orgas kön­nen sich davor kaum schüt­zen, da man es recht­lich ein­fach nicht ver­fol­gen kann. Die Orga­ni­sa­tio­nen müs­sen sich mei­ner Mei­nung nach ein­fach schon vor­her anschau­en, wel­che Spie­ler und wel­ches Team sie sich da holen. Spie­ler die frü­her schon­mal einen Ban hat­ten oder noch einen akti­ven Ban in einer Fremd­li­ga wie z.b. ESL oder Faceit haben sind natür­lich ein Risi­ko für jede Orga.
 
Wer ein­mal bereit war com­pe­ti­ti­ve zu chea­ten ist oft­mals auch ein zwei­tes Mal bereit dazu. Vor­al­lem wenn es einem so leicht gemacht wird, wie es aktu­ell der Fall ist. Das ist aber nur mei­ne per­sön­li­che Mei­nung dazu und am Ende muss jede Orga selbst ent­schei­den, wie sie das regeln möch­te.
 

Hast du einen Auf­stiegs­kan­di­da­ten von Div2 oder Div3?

tim­bo: “Div 3 ver­fol­ge ich eigent­lich so gar nicht. Wenn in der Rele alles sau­ber wäre und nicht gechea­tet wer­den wür­de, wür­de Final Gaming auf­je­den­fall auf­stei­gen weil die Jungs ein­fach viel zu gut sind für Div 3 und auch in Div 2 direkt zu den Auf­stiegs­kan­di­da­ten zäh­len wür­den. Auch Leisu­re und Pri­va­te sind vom Lin­eup her auf­je­den­fall eher ein Div 2 Team. Da in der Rele aber nun­mal zu 100% gechea­tet wird kann man es nicht pre­dic­ten wer auf­steigt. Ich den­ke am Ende wird shis­ha­cloud auf­stei­gen.
 
In der Rele zu Div 1 ist natür­lich NLG der Favo­rit. Am meis­ten gön­nen wür­de ich es aber Team Skin­ba­ron, weil ich sehe wie viel Stun­den allein Lapex in das Game inves­tiert. Der ist gefühlt dau­er­haft ingame. AYB hat mei­ner Mei­nung nach auch noch Chan­cen auf­zu­stei­gen.
 

Wor­auf soll­te das mit den Cheats hin­aus­lau­fen? Was war dein Ziel dabei?

tim­bo: “Ein wirk­li­ches Ziel hat­te ich dabei eigent­lich nicht. Ich woll­te ein­fach mit mög­lichst wenig Auf­wand und ohne viel Zeit zu inves­tie­ren mög­lichst hoch kom­men. Hat ja net so rich­tig geklappt :D.
 

Darfst du noch 99Damage spie­len? Wenn ja, nächs­te Sea­son dabei?

tim­bo: “Nein da ich ja in der 99Damage Liga nicht spie­len darf wer­de ich nächs­te Sea­son natür­lich auch nicht dabei sein.
 
Update — 04.12.19 / 18:20
Mir ist bewusst, dass ich hier eine direk­te Ver­lin­kung zu einem Cheat ver­öf­fent­li­che. Aller­dings kann (mei­ner Mei­nung nach) jedes Klein­kind bei Goog­le “CS:GO Cheats” ein­ge­ben und fin­det auf der Haupt­sei­te das Forum mit dem Link.

 

Des­wei­te­ren fehlt eini­gen Nut­zern hier die Tie­fe. Das ist mir auch bewusst. Aber wir hat­ten uns auf ein “Paar” Fra­gen geei­nigt und mehr auch nicht. Daher bleibt es bei der kur­zen Beant­wor­tung von ein Paar Fra­gen.
Update — 05.12.19 / 17:30
Ich möch­te noch ein­mal dar­auf hin­wei­sen, dass die­ses “Inter­view” die Mei­nung von tim­bo wie­der­spie­gelt und nicht mei­ne eige­ne Mei­nung ist.
 

Ich bedan­ke mich ganz her­lich bei tim­bo und wün­sche jedem Leser noch einen ange­neh­men Tag. Wer Fra­gen zu besag­tem Inter­view hat, darf mich ger­ne über Twit­ter oder über das Kon­takt­for­mu­lar auf mei­ner Web­site kon­tak­tie­ren.

Schlagwörter:

1 Gedanke zu „Interview mit timbo“

  1. Pingback: Die deutsche CS Szene «

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.